Keyword-Tools im Bezug auf Amazon-Listings

Menschen mögen keine langen Sätze. Trotzdem sind in den meisten Amazon Listings die Titel ellenlang und quellen nur so über vor Keywords. Der Grund dafür ist simpel: Der Amazon Algorithmus.

Ein Drittel aller deutschsprachigen Internetnutzer starten ihre Produktsuche direkt auf Amazon. Die meisten wollen dabei nicht einfach nur browsen und neue Produkte entdeckten, sondern sind von vornherein fokussiert auf den Kauf. Eine Eye-Tracking Studie der Enqurio Inc., Did-it LLC und Eyetools Inc. ergab, dass in den Suchergebnissen nur die ersten drei Plätze von 100 Prozent der Besucher gelesen werden, der zehnte Platz hingegen  nur noch von 20 Prozent. In Anbetracht einer solch kauforientierten Kundengruppe ist es für Dich als Amazon Seller immens wichtig, bei den Suchergebnissen möglichst weit oben zu erscheinen. Um dies zu erreichen muss die Conversion Rate, Anzahl der Reviews und die Absatzmenge natürlich stimmen, jedoch hat nichts einen unmittelbareren Effekt auf das Ranking Deines Listings, als relevante SEO Keywords in Titel, Bulletpoints und Backend.

Mit unserem Keywords Dreigestirn – bestehend aus Keyword-Monitoring, Keyword-Recherche und Google Ranking Live Check – findest Du die Suchbegriffe, die den Ausschlag geben für mehr Traffic und mehr Umsatz!

Das SEO Mantra

Alle 15 Minuten kann sich das Ranking in den Google Suchergebnissen (SERPs) ändern. Trage Deine Top-Keywords in unser Keyword-Monitoring Tool ein und überwache täglich Deine Position, als auch die der Konkurrenz, um möglichst schnell auf Rankingsenkungen zu reagieren.

Um Titel, Bulletpoints und Backend Deines Listings mit High-Ranking Keywords zu versehen, kannst Du unser Keyword-Recherche Tool nutzen. Gib einzelne Wörter, Wortgruppen oder Suchphrasen ein und erhalte eine übersichtliche Liste mit allen in diesem Zusammenhang relevanten Keywords, ihren Suchvolumina und CPC-Werten. Der Balken rechts gibt Dir einen Einblick darin, wie stark ein Keyword bei Google umkämpft ist, damit Du erkennst in welche Richtung Du Dein Listing optimieren musst.

Ein gutes Ranking Deines Amazon Produkts wirkt sich für Dich auf alle Absatzkanäle aus. Schließlich werden Amazon Listings auch auf Google oft hoch gerankt. Mit unserem Google Ranking Live-Check-Tool umgehst Du Cookie-basierte Suchergebnisse von Google, sodass Du ein neutrales Ranking deines Suchbegriffes angezeigt bekommst.

 

Gut gesucht, gut gekauft

 Mehr Sales für höheres Ranking – Höheres Ranking für mehr Sales. Klingt für viele Amazon Seller wie ein Teufelskreis. Die Keyword Optimierung ist der Bereich, indem Du die meiste Kontrolle ausüben kannst. Worauf wartest Du noch? Nutze unsere kostenlosen Keyword-Tools und optimiere Deine Amazon Listings, sodass Du nie wieder Umsätze verschenkst! Um noch mehr über den Amazon-Algorithmus und die Rankingfaktoren zu erfahren, bietet sich dieses kostenlose Ebook an. Weitere interessante, kostenlose Amazon-Tools, die Dir das Verkaufen auf Amazon erleichtern, findest Du auf  www.shopdoc-tools.de.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.